Posts mit dem Label Travel werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Travel werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

16. Oktober 2015

Von Traumstränden und vielen Fragen

Nein, in meiner Überschrift befindet sich kein Fehler, ich fliege nicht nach Malle, besser bekannt als Mallorca, ich bin in diesem Jahr in Male gelandet und das schon zum 3. mal in meinem Leben. Male ist auch besser bekannt als die Hauptstadt der Malediven, der Traumlocation für Verliebte, frisch Verheiratete und Ruhesuchende mit dem nötigen Kleingeld. Mein erster Besuch der Malediven war unser Honeymoon und seit dem hat mich dieses wunderschöne Fleckchen Erde nicht mehr losgelassen, häufig erreichen mich aber Fragen zum Thema Malediven und diese möchte ich heute mal etwas klären und euch so vielleicht meine Traumlocation näher bringen.



Welche Insel / Inseln habt Ihr besucht?
Wir haben bisher nur Baros besucht, der Weg vom Flughafen ist sehr kurz, das verlängert den Aufenthalt natürlich. Zusätzlich waren wir sowohl mit den Villen, dem Hotel, der Insel als auch dem Essen und dem Service sehr zufrieden und sind daher gerne wieder gekommen.

Was kann man dort machen? 
Auf den Malediven kann man sowohl tauchen als auf schnorcheln, man kann surfen, Kajak fahren, in der Sonne liegen oder schwimmen. Zusätzlich kann man Ausflüge buchen wie den Besuch der Hauptstadt Male, Delphine beobachten oder Fischen. Natürlich gibt es wie in jedem guten Hotel ein Fitnessraum und sonst stehen auch Billard, Tisch Tennis und ein Bibliothek bereit. Und sollte das noch immer nicht reichen gibt es leckeres Essen und gute Cocktails, die man besonders gut beim Sonnenuntergang oder auf einer Sandbank einnehmen kann.



 Ist es nicht langweilig dort?
Seien wir ehrlich, ich könnte nicht jedes Jahr hinfliegen und länger als 8 Tage halte ich es dort auch nicht aus, dann wird auch mir langweilig. Alle die  Aktion suchen und für die Wasser und Wassersport absolut nichts sind, sollten eher andere Ziele ins Auge fassen. Die Malediven eignen sich für alle die Ruhe suchen, tauchen wollen oder einfach mal nur abschalten ohne Stress, Autos und viel Rummel um sich rum.

Ist das ganze nicht sehr teuer?
Im Vergleich zum Pauschalurlaub auf Mallorca ist es sicherlich teuer, vergleicht man andere ähnlich entfernte Ziele zahlt man aber vergleichbare Preise. Braucht man ein 5 Sterne Hotel zahlt man natürlich mehr, als für ein 3 Sterne Haus. Hier muss man sich selbst immer überlegen was man wirklich braucht. Auch sollte man auf den Malediven immer schauen was für eine Villa man bucht, gibt es keinen Allgemeinpool,kann eine Villa mit eigenem Pool sinnvoll sein, gibt es einen Pool für alle braucht man das eher weniger - nur als kleiner Denkanstoß.



Warum die Malediven?
Ich habe mich in die wunderschöne Landschaft und die Unterwasserwelt verliebt und würde immer wieder hin. Es ist einzigartig zu sehen wie schön es dort ist und gleichzeitig muss ich immer drüber nachdenken wie vergänglich doch diese Schönheit ist.



Ich hoffe ich konnte euch ein paar Fragen beantworten und sollte noch mehr offene Fragen sein meldet euch einfach bei mir.
Read More

18. September 2015

5 Gründe warum man nach New York sollte...

Reiseberichte sind gut und schön, aber warum sollte ich euch nicht einfach mal meine 5 Gründe nennen warum Ihr unbedingt mal irgendwo hin müsst?  Ich möchte euch nun regelmäßig eine Liste von 5 Gründen an die Hand geben, weshalb man mal unbedingt einen bestimmten Ort, ein bestimmtes Land oder gar ein bestimmtes Hotel besucht haben muss.

In der heutigen Ausgabe möchte ich euch einfach mal meine 5 Gründe schreiben warum Ihr unbedingt mal nach New York solltet. Und wer meine 5 Top der Dinge die man  in New York gemacht haben sollte lesen möchte klickt auch mal bei Glamour & Glitter rein!



1. Wunderschöne Parks
New York hat so viele tolle Parks, das man allein dafür Tage brauchen würde alles genau zu erkunden. Allein im Central Park dem wohl bekanntesten Park kann man sich Tage aufhalten. Er ist riesig und es gibt viel zu entdecken, die Eichhörnchen zu füttern und im Winter kann man auf der Eisbahn seine Runden drehen. Auch tolle Parks und mir noch ein Stück lieber als der Central Park sind der Bryant Park und der High Line Park. Der Bryant Park lädt zum Verweilen nach dem Shoppen ein, er eignet sich super zum Lunchen oder für eine kleine Pause. Der High Line Park bietet viel zu entdecken, entlang der alten Bahngleisen gibt es Kunst und eine tolle Aussicht.

2. Es prallen Welten aufeinander
In New York gibt es wirklich nichts was es nicht gibt, hier gibt es piekfeine Ecken aber auch das größte "Ghetto", es treffen hier Kulturen und wirklich jede Art von Menschen aufeinander. Dies auch etwas abseits der Typen Touristenmeilen zu entdecken ist einfach super spannend.



3. Shopping
Wer denkt nicht bei New York als erstes ans Shoppen? Also ich zumindest mache das und in New York kann man das sehr gut, es finden sich viele Labels die es hier in Deutschland so nicht gibt. Dann lohnt sich teilweise auch der Umrechnungskurs beim Dollar und auch die Outlets in der Nähe vom Big Apple laden zum Shoppen ein.

4. Guter Punkt für Ausflüge
Ihr wolltet schon immer mal Washington sehen, nach Philadelphia  oder einen Ausflug nach Boston machen? New York bietet sich da als guter Ausgangspunkt an, viele dieser Städte sind innerhalb weniger Stunden mit Bus, Bahn oder einem Mietwagen erreicht.  Und auch die Niagarafälle sind nicht mehr all zu weit entfernt.

5. All in One
New York ist unglaublich vielseitig, man kann den typischen City Trip machen aber auch einfach mal einen Tag am Strand verbringen - ja richtig gelesen auch in New York gibt es einen Strand an dem es sich aushalten lässt. Der Rockaway Beach würde sich anbieten oder auch Coney Island!

Read More

© Befali_de, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena